Fachkräfte binden || Matthias Knaak Fachkräfte binden

Die Verfügbarkeit von Fachkräften wird in den kommenden Jahren immer mehr zu einem Überlebensfaktor für unsere Wirtschaft, qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur wertvollsten Ressource.

Auch wenn viele Unternehmen an der Entlohnung ihrer Mitarbeiter noch arbeiten werden müssen, das Lohnniveau in unserer Region kann in vielen Branchen nicht mit dem von Dresden, Berlin oder Stuttgart mithalten.

Unsere Chance besteht darin, eine gesunde Balance zwischen Beruf und Familie zu bieten, denn diese ist für Fachkräfte ein entscheidender Faktor bei der Jobsuche. Flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsmanagement und andere Anreizsysteme sind bei Arbeitnehmern zunehmend Faktoren, welche die Wahl des Arbeitgebers bzw. die Mitarbeiterbindung maßgeblich mit bestimmen. Hier gilt es anzusetzen.